Gaming

Tablet statt Brett im Internet

Games und quat­schen mit Abstand

 

Die Brett­spie­le zuhau­se habt ihr schon zum zehn­ten Mal gespielt? Oder euch fehlt jemand zum Spie­len? Jeden Don­ners­tag von 15 bis 18 Uhr könnt ihr uns online besu­chen, und wir kön­nen ent­we­der Spie­le spie­len oder auch ein­fach quat­schen. Wahr­schein­lich sehen wir uns dann über Web­ex. Dafür muss man sich auch kei­nen Account oder so erstellen.

Der­zeit dür­fen aus Daten­schutz­grün­den noch kei­ne Video­kon­fe­ren­zen mit Teilnehmer*innen, die jün­ger als 16 Jah­re alt sind, durch­ge­führt wer­den. Für Teilnehmer*innen jün­ger als 16 Jah­ren müs­sen die Eltern der Teil­nah­me zustim­men. Wir arbei­ten bereits an einer Zustimmungserklärung.Also: zur Zeit nur ab 16 Jahren

Den Link fin­det ihr kurz vor dem Ange­bot hier:

Zum Tref­fen! (heu­te von 15:00 — 16:30 Uhr)

 

 

 

Gemein­sam Video­spie­le aus­pro­bie­ren, über Lieb­lings­spie­le quat­schen und Indie-Games spie­len, die ihr viel­leicht noch gar nicht kennt.